MENTORING

by LOOP

 

 

Mentoring ist eine Methode, welche Menschen lehrt, die bereits in jedem Menschen angelegten Fähigkeiten zu aktivieren und zu trainieren.
Der Erfolg des Mentorings erklärt sich auch damit, dass Mentoring sich daran orientiert, stets auf vernünftige Weise zu Handeln.

Mentoring ist eine schon seit den alten Griechen bekannte Methode, in der es am Ende darum geht, dass die Dinge gut funktionieren.
Dabei steht immer der Mensch im Mittelpunkt der betreuten Prozesse.

Die Sichtweise des Mentors, dass jeder Mensch perfekt ist, so wie er eben ist, ist die Grundsätzliche Haltung, in der ein Mentoring stattfindet.

LOOP bietet nun die Möglichkeit, Mentorings zu besuchen, aber auch sich zum Mentor ausbilden zu lassen.
Dabei verwendet LOOP die Grundlagenarbeit der Mentorenschule Klagenfurt und hat daraus eigene Mentorings entwickelt.

Diese Mentorings verfolgen ganz klar folgende Intention:

1. Den individuellen Menschen gesellschaftlich "fit" und "erfolgreich" zu machen, ohne sich innerlich auszubrennen oder zu verbiegen.
2. Organisationen, Firmen und Unternehmen dahin gehend zu betreuen, dass ein nachhaltiges, organisches Arbeiten dauerhafte Erfolge liefert.

 

MENTORING

Ausbildung und Betreuung

Alle Mentorings sind MUSEiON geprüft, unterliegen also den strengen Vorgaben des MUSEiON Qualitätssiegels.

AUSBILDUNG zum Mentor 

siehe hier: Ausbildung zum Mentor

MENTORING Kurse und Seminare

 

Selbst Organisation MENTORING

Selbst Organisation ist der Schlüssel dafür, dass "die Dinge" im Leben endlich gut funktionieren. Und das gilt wirklich für alle Lebensbereiche!
Selbst Organisation gilt es nicht zu "erlernen"; das funktioniert nicht wie oft im Nachhinein erkennbar.
Selbst Organisation gehört trainiert und kultiviert, so dass es sich dauerhaft "verankert" und so zur Gewohnheit werden kann.

Über zwei mal 6 Wochen organisierst du dich in deinem Leben selber.
Wirst "Herr oder Frau" deines Alltags, deiner Beziehung, in der Erziehung, im Job oder in der Karriere.
Schaffst dir die Grundlagen für ein gutes, organisch funktionierendes Unternehmen, eine Abteilung oder ein Projekt

"Alles beginnt damit, sich selber zu organisieren!"

 


KURS Details:

Abschnitt 1:  6 Wochen - Grundlagen erarbeiten
Abschnitt 2:  6 Wochen - Ausrichtung erarbeiten
(Die beiden Abschnitte können hintereinander absolviert werden oder auch nach einer Pause)

Online über ZOOM


Mentoren: Dieter Graf und Co. Anleiter
Kosten je Abschnitt: € 300.- inkl. Ust.

 

Termine:

Frühjahrs Zyklus: 26. April bis 30. Juni 2022
Dienstag und Freitag 800 - 915 Uhr
Einstieg bis 23. Mai 2022 möglich


Anmeldung und Information bitte unter:
willlkommen@mentorenschule.at

Wirtschaften Betreiber MENTORING

Wirtschaften aktiv zu betreiben, heißt ein Unternehmen, ein Projekt oder eine Abteilung erfolgreich und nachhaltig zu führen. In diesem Mentoring trainieren und kultivieren die TeilnehmerInnen das wirtschaftliche Aufbauen, Führen und Betreiben ihrer Unternehmung. Egal welcher Art; die Prinzipien sind immer die gleichen.

Das "Wirtschaften" stellt im Vergleich zum "Geschäfte machen" stets den Menschen an erster Stelle, während das "Geschäfte machen" den Ertrag oder Gewinn an die erste Stelle stellt.
Vielen Menschen liegt das Wirtschaften näher als das Geschäfte machen; oder umgekehrt.
Und auch wenn das Wirtschaften das Wohl der Menschen an die erste Stelle stellt, geht es am Ende doch auch um Ertrag, Gewinn und Erfolg. Aber eben "Nachhaltig". 

 

Dieses Mentoring richtet sich also an alle jene, welche ihre Unternehmung nicht in erster Linie wegen dem "Geschäft" betreiben oder betreiben wollen.


KURS Details:

Abschnitt 1:  6 Wochen - Aufbau erarbeiten
Abschnitt 2:  6 Wochen - Sinn und Nutzeb erarbeiten
Abschnitt 3:  6 Wochen - Betreiben erarbeiten
(Die drei Abschnitte können direkt hintereinander absolviert werden oder auch nach einer Pause)

Online über ZOOM


Mentoren: Dieter Graf und Co. Anleiter
Kosten je Abschnitt: € 300.- inkl. Ust.

 

Termine:

Frühjahrs Zyklus: 25. April bis 30. Juni 2022
Montag, Mittwoch und Freitag 800 - 915 Uhr
Einstieg bis 23. Mai 2022 möglich


Anmeldung und Information bitte unter:
willlkommen@mentorenschule.at

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MUSEiON 2022